DRG C02B - Enukleationen u. Eingriffe an der Orbita

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.113
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.355)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.25)
Verlegungsabschlag 0.213


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 92 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.89%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 72 (78.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.74%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 12'877.75 CHF

Median: 9'976.50 CHF

Standardabweichung: 8'574.75 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.60

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B005 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 1.09 %
H024 Ptosis des Augenlides 2 2.17 %
H040 Dakryoadenitis 1 1.09 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 11 11.96 %
H051 Chronische entzündliche Affektionen der Orbita 1 1.09 %
H052 Exophthalmus 9 9.78 %
H053 Deformation der Orbita 1 1.09 %
H054 Enophthalmus 1 1.09 %
H055 Verbliebener (alter) Fremdkörper nach perforierender Verletzung der Orbita 1 1.09 %
H058 Sonstige Affektionen der Orbita 5 5.43 %
H059 Affektion der Orbita, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
H112 Narben der Konjunktiva 1 1.09 %
H160 Ulcus corneae 5 5.43 %
H168 Sonstige Formen der Keratitis 1 1.09 %
H181 Keratopathia bullosa 1 1.09 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.09 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 2 2.17 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
H440 Purulente Endophthalmitis 1 1.09 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 1 1.09 %
H445 Degenerationszustände des Augapfels 6 6.52 %
H470 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.09 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 3 3.26 %
H545 Schwere Sehbeeinträchtigung, monokular 1 1.09 %
H598 Sonstige Affektionen des Auges und der Augenanhangsgebilde nach medizinischen Maßnahmen 5 5.43 %
S0028 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Sonstige 1 1.09 %
S052 Rissverletzung und Ruptur des Auges mit Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 14 15.22 %
S053 Rissverletzung des Auges ohne Prolaps oder Verlust intraokularen Gewebes 5 5.43 %
S054 Penetrierende Wunde der Orbita mit oder ohne Fremdkörper 1 1.09 %
S056 Penetrierende Wunde des Augapfels ohne Fremdkörper 1 1.09 %
S057 Abriss des Augapfels 1 1.09 %
S058 Sonstige Verletzungen des Auges und der Orbita 1 1.09 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 1 1.09 %
T853 Mechanische Komplikation durch sonstige Augenprothesen, -implantate oder -transplantate 2 2.17 %
T8683 Versagen und Abstoßung: Hornhauttransplantat des Auges 1 1.09 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 10.87 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 9 9.78 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 7 7.61 %
T904 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 7 7.61 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 7 7.61 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 7 7.61 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 7.61 %
H431 Glaskörperblutung 5 5.43 %
S011 Offene Wunde des Augenlides und der Periokularregion 5 5.43 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 5 5.43 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 5 5.43 %
H335 Sonstige Netzhautablösungen 4 4.35 %
H403 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 4 4.35 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 4.35 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 4.35 %
J012 Akute Sinusitis ethmoidalis 4 4.35 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 4 4.35 %
V99 Transportmittelunfall 4 4.35 %
H187 Sonstige Hornhautdeformitäten 3 3.26 %
H405 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 3 3.26 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 3 3.26 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 3 3.26 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 3.26 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 3 3.26 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 3.26 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.17 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.17 %
E050 Hyperthyreose mit diffuser Struma 2 2.17 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.17 %
H025 Sonstige Affektionen mit Auswirkung auf die Augenlidfunktion 2 2.17 %
H052 Exophthalmus 2 2.17 %
H188 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 2 2.17 %
H330 Netzhautablösung mit Netzhautriss 2 2.17 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 2 2.17 %
H502 Strabismus verticalis 2 2.17 %
H571 Augenschmerzen 2 2.17 %
J010 Akute Sinusitis maxillaris 2 2.17 %
J011 Akute Sinusitis frontalis 2 2.17 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 2 2.17 %
R33 Harnverhaltung 2 2.17 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 2.17 %
S021 Schädelbasisfraktur 2 2.17 %
S022 Nasenbeinfraktur 2 2.17 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 2 2.17 %
T852 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 2 2.17 %
Y099 Tätlicher Angriff 2 2.17 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 2 2.17 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 2 2.17 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 2 2.17 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 2.17 %
B948 Folgezustände sonstiger näher bezeichneter infektiöser und parasitärer Krankheiten 1 1.09 %
B950 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.09 %
C692 Bösartige Neubildung: Retina 1 1.09 %
C694 Bösartige Neubildung: Ziliarkörper 1 1.09 %
C9001 Multiples Myelom: In kompletter Remission 1 1.09 %
D6980 Hämorrhagische Diathese durch Thrombozytenaggregationshemmer 1 1.09 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.09 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 1.09 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.09 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 1.09 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.09 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.09 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 1.09 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 1.09 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 1.09 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 1.09 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.09 %
F607 Abhängige (asthenische) Persönlichkeitsstörung 1 1.09 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
H010 Blepharitis 1 1.09 %
H022 Lagophthalmus 1 1.09 %
H028 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 1.09 %
H040 Dakryoadenitis 1 1.09 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 1.09 %
H043 Akute und nicht näher bezeichnete Entzündung der Tränenwege 1 1.09 %
H062 Exophthalmus bei Funktionsstörung der Schilddrüse {E05.-} 1 1.09 %
H063 Sonstige Affektionen der Orbita bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.09 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 1.09 %
H110 Pterygium 1 1.09 %
H114 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 1.09 %
H160 Ulcus corneae 1 1.09 %
H178 Sonstige Hornhautnarben und -trübungen 1 1.09 %
H181 Keratopathia bullosa 1 1.09 %
H184 Hornhautdegeneration 1 1.09 %
H191 Keratitis und Keratokonjunktivitis durch Herpesviren {B00.5} 1 1.09 %
H200 Akute und subakute Iridozyklitis 1 1.09 %
H210 Hyphäma 1 1.09 %
H211 Sonstige Gefäßkrankheiten der Iris und des Ziliarkörpers 1 1.09 %
H215 Sonstige Adhäsionen und Abriss der Iris und des Ziliarkörpers 1 1.09 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 1.09 %
H261 Cataracta traumatica 1 1.09 %
H268 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 1.09 %
H270 Aphakie 1 1.09 %
H313 Blutung und Ruptur der Aderhaut 1 1.09 %
H314 Ablatio chorioideae 1 1.09 %
H357 Abhebung von Netzhautschichten 1 1.09 %
H400 Glaukomverdacht 1 1.09 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
H441 Sonstige Endophthalmitis 1 1.09 %
H446 Verbliebener (alter) magnetischer intraokularer Fremdkörper 1 1.09 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 1.09 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 1.09 %
H501 Strabismus concomitans divergens 1 1.09 %
H530 Amblyopia ex anopsia 1 1.09 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 1.09 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.09 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.09 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 1 1.09 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 1.09 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.09 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.09 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.09 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.09 %
J014 Akute Pansinusitis 1 1.09 %
J321 Chronische Sinusitis frontalis 1 1.09 %
J324 Chronische Pansinusitis 1 1.09 %
J338 Sonstige Polypen der Nasennebenhöhlen 1 1.09 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
L032 Phlegmone im Gesicht 1 1.09 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 1.09 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 1.09 %
L720 Epidermalzyste 1 1.09 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.09 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.09 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 1.09 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.09 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 1.09 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.09 %
N603 Fibrosklerose der Mamma 1 1.09 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 1.09 %
Q2888 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Kreislaufsystems 1 1.09 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 1.09 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.09 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.09 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 1.09 %
S0004 Oberflächliche Verletzung der behaarten Kopfhaut: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 1.09 %
S0024 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Augenlides und der Periokularregion: Oberflächlicher Fremdkörper (Splitter) 1 1.09 %
S0038 Oberflächliche Verletzung der Nase: Sonstige 1 1.09 %
S0095 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 1.09 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 1.09 %
S0141 Offene Wunde: Wange 1 1.09 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 1 1.09 %
S050 Verletzung der Konjunktiva und Abrasio corneae ohne Angabe eines Fremdkörpers 1 1.09 %
S060 Gehirnerschütterung 1 1.09 %
S2243 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von drei Rippen 1 1.09 %
S301 Prellung der Bauchdecke 1 1.09 %
S501 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterarmes 1 1.09 %
S600 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 1.09 %
S700 Prellung der Hüfte 1 1.09 %
S701 Prellung des Oberschenkels 1 1.09 %
S7081 Sonstige oberflächliche Verletzungen der Hüfte und des Oberschenkels: Schürfwunde 1 1.09 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 1.09 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.09 %
T8901 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 1 1.09 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.09 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 1.09 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.09 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.09 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 1.09 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 1.09 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 1 1.09 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.09 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.09 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.09 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 1.09 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
16.82 Versorgung einer Bulbusruptur 18 19.57 % 18
16.31 Entfernen des Augeninhalts mit gleichzeitigem Implantat in die Skleraschale 12 13.04 % 12
16.09 Orbitotomie, sonstige 11 11.96 % 11
16.98.20 Knöcherne Dekompression der Orbita 10 10.87 % 10
00.99.10 Reoperation 9 9.78 % 9
16.41 Enukleation des Augapfels mit gleichzeitigem Implantat in die Tenon-Kapsel mit Anheftung der Muskeln 9 9.78 % 9
16.92 Exzision einer Orbitaläsion 9 9.78 % 9
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 8 8.70 % 8
12.81 Naht einer Skleraverletzung 8 8.70 % 8
87.03 Computertomographie des Schädels 8 8.70 % 9
16.23.11 Biopsie an Orbita, offen chirurgisch 7 7.61 % 7
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 7 7.61 % 9
16.65.10 Sekundäres Transplantat in eine Exenterationshöhle, Haut-Fettgewebe-Transplantat 6 6.52 % 6
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 5 5.43 % 8
12.91.19 Vorderkammerspülung, sonstige 5 5.43 % 5
14.71.19 Sonstige Vitrektomie über Pars plana 5 5.43 % 5
16.39 Eviszeration des Augapfels, sonstige 5 5.43 % 5
16.98.21 Resektion von Fettgewebe aus der Orbita 5 5.43 % 6
22.63.11 Ethmoidektomie, endonasal oder transmaxillär 5 5.43 % 5
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 5 5.43 % 6
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 5 5.43 % 5
00.99.40 Minimalinvasive Technik 4 4.35 % 4
14.59.10 Behebung einer Amotio retinae durch schwere Flüssigkeiten 4 4.35 % 4
22.2X.11 Infundibulotomie mit Kieferhöhlenfensterung 4 4.35 % 4
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 4 4.35 % 7
04.42.20 Sonstige Dekompression an kranialen Nerven, extrakraniell 3 3.26 % 3
11.51 Naht einer Korneaverletzung 3 3.26 % 3
13.41 Phakoemulsifikation und Aspiration eines Katarakts 3 3.26 % 3
14.54 Behebung einer Amotio retinae durch Laser-Photokoagulation 3 3.26 % 3
14.71.10 Vordere Vitrektomie über Pars plana 3 3.26 % 3
16.71 Entfernen eines Augenimplantats 3 3.26 % 3
16.98.99 Sonstige Operationen an der Orbita, sonstige 3 3.26 % 3
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 3 3.26 % 3
08.51 Kanthotomie 2 2.17 % 2
08.81 Lineare Naht einer Risswunde von Augenlid oder Augenbraue 2 2.17 % 2
11.41 Mechanisches Entfernen von Korneaepithel 2 2.17 % 2
12.91.10 Vorderkammerspülung, n.n.bez. 2 2.17 % 3
12.91.99 Therapeutische Evakuation der vorderen Augenkammer, sonstige 2 2.17 % 2
12.92.19 Injektion in die vordere Augenkammer, sonstige Flüssigkeit 2 2.17 % 2
13.8 Entfernen einer Intraokularlinse 2 2.17 % 2
14.29 Destruktion einer chorioretinalen Läsion, sonstige 2 2.17 % 2
14.52 Behebung einer Amotio retinae durch Kryotherapie 2 2.17 % 2
14.74 Sonstige mechanische Vitrektomie 2 2.17 % 2
15.01 Biopsie an äusserem Augenmuskel oder Sehne 2 2.17 % 2
16.62.29 Sonstiger Wechsel eines Augenimplantats 2 2.17 % 2
16.81 Versorgung einer Orbitawunde 2 2.17 % 2
16.89 Versorgung einer Verletzung von Orbita und Augapfel, sonstige 2 2.17 % 2
21.81 Naht einer Risswunde an der Nase 2 2.17 % 2
22.41.11 Sinusotomie des Sinus frontalis, endonasal 2 2.17 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 2.17 % 3
86.32.1E Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, mit primärem Wundverschluss, an anderer Lokalisation 2 2.17 % 2
86.52.11 Primärnaht an Haut und Subkutangewebe des Kopfes 2 2.17 % 2
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 2 2.17 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 2.17 % 2
98.22 Entfernen eines anderen Fremdkörpers von Kopf und Hals ohne Inzision 2 2.17 % 2
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 2.17 % 2
00.99.90 Computergestützte Bilddatenanalyse mit 3D-Auswertung 1 1.09 % 1
00.99.92 Intraoperative Anwendung der bildgebenden Verfahren 1 1.09 % 1
00.9A.23 Nicht resorbierbares Material mit Titanbeschichtung 1 1.09 % 1
00.9A.62 Verwendung von präoperativ patientenindividuell mittels 3-dimensionaler Bildgebung angepassten Implantaten 1 1.09 % 1
03.31 Lumbalpunktion 1 1.09 % 1
08.09 Inzision am Augenlid, sonstige 1 1.09 % 1
08.20.99 Exzision einer Läsion am Augenlid, sonstige 1 1.09 % 1
08.22 Exzision einer anderen kleineren Läsion am Augenlid 1 1.09 % 1
08.35 Behebung einer Blepharoptose durch Tarsoplastik 1 1.09 % 1
08.59.11 Kanthopexie 1 1.09 % 1
08.85 Sonstige Versorgung einer Risswunde des Augenlids, volle Tiefe 1 1.09 % 1
08.89.15 Plastische Rekonstruktion des Augenlids durch Unterlidverlängerung 1 1.09 % 1
09.11 Biopsie der Tränendrüse 1 1.09 % 1
10.99 Sonstige Operationen an der Konjunktiva, sonstige 1 1.09 % 1
12.14 Sonstige Iridektomie 1 1.09 % 1
12.64.99 Trabekulektomie ab externo, sonstige 1 1.09 % 1
12.66 Postoperative Revision einer Sklerafistulisierungs-Massnahme 1 1.09 % 1
12.83 Revision einer Operationswunde der vorderen Augenkammer, n.a.klass. 1 1.09 % 1
12.87 Skleraverstärkung mit Transplantat 1 1.09 % 1
12.98.10 Fixation des Ziliarkörpers 1 1.09 % 1
13.3 Extrakapsuläre Extraktion der Linse durch einfaches Aspirations- (und Irrigations-) Verfahren 1 1.09 % 1
13.65 Exzision einer Sekundärmembran [nach Katarakt] 1 1.09 % 1
13.71 Implantation einer Intraokularlinse anlässlich einer Kataraktextraktion, einzeitig 1 1.09 % 1
14.22 Destruktion einer chorioretinalen Läsion durch Kryotherapie 1 1.09 % 1
14.31 Versorgung eines Retinarisses durch Diathermie 1 1.09 % 1
14.32 Versorgung eines Retinarisses durch Kryotherapie 1 1.09 % 1
14.34 Versorgung eines Retinarisses durch Laser-Photokoagulation 1 1.09 % 1
14.59.11 Behebung einer Amotio retinae durch Endotamponade (Gas) 1 1.09 % 1
14.72 Sonstiges Entfernen des Glaskörpers 1 1.09 % 1
14.73.10 Mechanische Vitrektomie durch anterioren Zugang, Pars-plana-Vitrektomie 1 1.09 % 1
14.73.19 Mechanische Vitrektomie durch sonstigen anterioren Zugang 1 1.09 % 1
14.76 Intravitreale Injektion 1 1.09 % 1
14.79 Operationen am Glaskörper, sonstige 1 1.09 % 1
15.3X.10 Operationen an zwei geraden Augenmuskeln mit temporärer Ablösung vom Augapfel 1 1.09 % 1
15.9 Sonstige Operationen an äusseren Augenmuskeln und Sehnen 1 1.09 % 1
16.01 Orbitotomie mit Knochenlappen 1 1.09 % 1
16.02 Orbitotomie mit Einsetzen eines orbitalen Implantats 1 1.09 % 1
16.1 Entfernen eines penetrierenden Fremdkörpers aus dem Auge, n.n.bez. 1 1.09 % 1
16.23.99 Biopsie an Orbita und Augapfel, sonstige 1 1.09 % 1
16.49 Enukleation des Augapfels, sonstige 1 1.09 % 1
16.62.10 Revision eines Augenimplantats 1 1.09 % 1
16.62.20 Wechsel eines Augenimplantats, Einführung eines Haut-Fettgewebe-Transplantates 1 1.09 % 1
16.62.99 Revision und Reinsertion eines Augenimplantats, sonstige 1 1.09 % 1
16.98.19 Sonstige Rekonstruktion der Orbitawand 1 1.09 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 1.09 % 1
21.31.10 Lokale Exzision einer endonasalen Läsion, Zugang endonasal 1 1.09 % 1
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 1.09 % 1
22.02 Aspiration oder Spülung einer Nasennebenhöhle per Vias naturales 1 1.09 % 1
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 1.09 % 1
22.41.10 Sinusotomie des Sinus frontalis von aussen 1 1.09 % 1
22.41.12 Sinusotomie des Sinus frontalis, Anlage einer Mediandrainage 1 1.09 % 1
22.62.99 Exzision einer Läsion am Sinus maxillaris durch anderen Zugang, sonstige 1 1.09 % 1
22.63.10 Ethmoidektomie von aussen 1 1.09 % 1
22.63.99 Ethmoidektomie, sonstige 1 1.09 % 1
22.9X.13 Sanierung von Sinus ethmoidalis und einer oder mehreren anderen Nasennebenhöhlen 1 1.09 % 1
22.9X.22 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Entlastung eines Abszesses 1 1.09 % 1
22.9X.23 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, endonasal, mit Darstellung der Schädelbasis (endonasale Pansinusoperation) 1 1.09 % 1
22.9X.25 Operationen an mehreren Nasennebenhöhlen, kombiniert endonasal und von aussen 1 1.09 % 1
27.31.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe am knöchernen Gaumen 1 1.09 % 1
38.82.10 Sonstiger chirurgischer Verschluss von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 1 1.09 % 1
38.82.99 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Gefässen am Kopf und Hals, sonstige 1 1.09 % 1
76.11.11 Offene Biopsie (mit Inzision) an Gesichtsschädelknochen 1 1.09 % 1
76.2X.20 Destruktion einer Läsion an Gesichtsschädelknochen 1 1.09 % 1
76.39.99 Partielle Ostektomie an anderen Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.09 % 1
76.69.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.09 % 1
76.92.99 Einsetzen von synthetischem Implantat an Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 1.09 % 1
78.50.27 Osteosynthese durch sonstige Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 1.09 % 1
83.42.99 Sonstige Tenonektomie, sonstige 1 1.09 % 1
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 1.09 % 1
86.31.11 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe an Haut und Subkutangewebe, ohne primären Wundverschluss, am Kopf 1 1.09 % 1
86.51 Reimplantation von Kopfhaut 1 1.09 % 1
86.6A.11 Autologe Vollhauttransplantation, kleinflächig, am Kopf 1 1.09 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 1 1.09 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 1.09 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 1.09 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.09 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 1.09 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 1.09 % 1
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 1.09 % 1
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 1.09 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 1.09 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.09 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 1.09 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.09 % 1