DRG B81A - Andere Erkrankungen des Nervensystems mit komplexer Diagnose oder neurologische Komplexdiagnostik und Alter < 16 Jahre oder bestimmte Diagnose, mehr als ein Belegungstag

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.971
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 3.6
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.204)
Verlegungsabschlag 0.305


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 54 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 39 (72.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 10'785.60 CHF

Median: 10'474.00 CHF

Standardabweichung: 5'529.40 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.85 %
I675 Moyamoya-Syndrom 47 87.04 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 2 3.70 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 1.85 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 3 5.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 22 40.74 %
Q850 Neurofibromatose (nicht bösartig) 6 11.11 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 4 7.41 %
G408 Sonstige Epilepsien 4 7.41 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 7.41 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 5.56 %
Z099 Nachuntersuchung nach nicht näher bezeichneter Behandlung wegen anderer Krankheitszustände 3 5.56 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 3.70 %
E230 Hypopituitarismus 2 3.70 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 3.70 %
Q909 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 2 3.70 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 3.70 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 2 3.70 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 2 3.70 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 2 3.70 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 3.70 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 1.85 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 1.85 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.85 %
D333 Gutartige Neubildung: Hirnnerven 1 1.85 %
D580 Hereditäre Sphärozytose 1 1.85 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 1 1.85 %
D693 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 1 1.85 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 1 1.85 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.85 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 1.85 %
G3181 Mitochondriale Zytopathie 1 1.85 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G4583 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 1.85 %
G510 Fazialisparese 1 1.85 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 1.85 %
G801 Spastische diplegische Zerebralparese 1 1.85 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.85 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.85 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
G936 Hirnödem 1 1.85 %
H050 Akute Entzündung der Orbita 1 1.85 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 1.85 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I1580 Sonstige sekundäre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.85 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 1.85 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.85 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 1.85 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 1.85 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.85 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 1.85 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
Q878 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungssyndrome, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
R072 Präkordiale Schmerzen 1 1.85 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.85 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.85 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 1.85 %
R292 Abnorme Reflexe 1 1.85 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 1.85 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.85 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.85 %
R638 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 1 1.85 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 1.85 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 1.85 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.85 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.85 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.85 %
Z908 Verlust sonstiger Organe 1 1.85 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 1.85 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.85 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 36 66.67 % 36
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 32 59.26 % 32
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 32 59.26 % 32
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 18 33.33 % 26
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 5.56 % 3
93.92.11 Inhalationsanästhesie 3 5.56 % 3
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 3.70 % 2
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Hirnschlags in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 2 3.70 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 2 3.70 % 2
03.31 Lumbalpunktion 1 1.85 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 1 1.85 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 1 1.85 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 1 1.85 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 1.85 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 1.85 % 1
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 1 1.85 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 1 1.85 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 1.85 % 1
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 1.85 % 1
99.05.41 Transfusion von Thrombozytenkonzentraten, 1 Konzentrat 1 1.85 % 1
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 1 1.85 % 1
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.85 % 1
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 1 1.85 % 1