DRG B76C - Anfälle oder Video-EEG, mehr als ein Belegungstag, Alter > 15 Jahre

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.512
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.2
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 11 (0.218)
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 555 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.73%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 511 (92.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.76%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.05%
Anzahl Fälle: 34 (6.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.54%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.27%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 17'041.95 CHF

Median: 14'433.65 CHF

Standardabweichung: 8'750.55 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.66

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 2 0.36 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.18 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 2 0.36 %
D430 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, supratentoriell 1 0.18 %
D432 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
E1061 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.18 %
E854 Organbegrenzte Amyloidose 1 0.18 %
F067 Leichte kognitive Störung 1 0.18 %
F202 Katatone Schizophrenie 1 0.18 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.18 %
F408 Sonstige phobische Störungen 1 0.18 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 0.18 %
F445 Dissoziative Krampfanfälle 45 8.11 %
F447 Dissoziative Störungen [Konversionsstörungen], gemischt 7 1.26 %
F4488 Sonstige dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] 5 0.90 %
F4533 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Atmungssystem 1 0.18 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 4 0.72 %
F514 Pavor nocturnus 1 0.18 %
F515 Albträume [Angstträume] 2 0.36 %
F959 Ticstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F984 Stereotype Bewegungsstörungen 1 0.18 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 4 0.72 %
G049 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 0.18 %
G241 Idiopathische familiäre Dystonie 1 0.18 %
G248 Sonstige Dystonie 2 0.36 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G4008 Sonstige lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen 2 0.36 %
G4009 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome mit fokal beginnenden Anfällen, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 50 9.01 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 166 29.91 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 50 9.01 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 20 3.60 %
G405 Spezielle epileptische Syndrome 3 0.54 %
G406 Grand-Mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit-Mal) 2 0.36 %
G408 Sonstige Epilepsien 32 5.77 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 9 1.62 %
G433 Komplizierte Migräne 1 0.18 %
G4549 Transiente globale Amnesie [amnestische Episode]: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.18 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.36 %
G471 Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis 2 0.36 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.18 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 3 0.54 %
G608 Sonstige hereditäre und idiopathische Neuropathien 1 0.18 %
G713 Mitochondriale Myopathie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
G930 Hirnzysten 1 0.18 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.18 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 0.54 %
M5480 Sonstige Rückenschmerzen: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.18 %
Q851 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 1 0.18 %
R05 Husten 1 0.18 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.18 %
R202 Parästhesie der Haut 2 0.36 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 2 0.36 %
R253 Faszikulation 2 0.36 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.36 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 2 0.36 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 4 0.72 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.18 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 32 5.77 %
R42 Schwindel und Taumel 8 1.44 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 0.36 %
R51 Kopfschmerz 1 0.18 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.18 %
R55 Synkope und Kollaps 18 3.24 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 13 2.34 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 1 0.18 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 10 1.80 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 53 9.55 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 29 5.23 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 29 5.23 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 24 4.32 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 18 3.24 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 18 3.24 %
Z900 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 18 3.24 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 14 2.52 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 14 2.52 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 14 2.52 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 13 2.34 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 12 2.16 %
F432 Anpassungsstörungen 12 2.16 %
F445 Dissoziative Krampfanfälle 12 2.16 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 12 2.16 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 11 1.98 %
T905 Folgen einer intrakraniellen Verletzung 11 1.98 %
Z514 Vorbereitung auf eine nachfolgende Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 11 1.98 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 10 1.80 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 10 1.80 %
R42 Schwindel und Taumel 10 1.80 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 10 1.80 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 9 1.62 %
G3188 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems 9 1.62 %
F067 Leichte kognitive Störung 8 1.44 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 8 1.44 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 8 1.44 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 8 1.44 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 8 1.44 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 7 1.26 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 7 1.26 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 7 1.26 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 7 1.26 %
F328 Sonstige depressive Episoden 6 1.08 %
F410 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 6 1.08 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 6 1.08 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 1.08 %
I691 Folgen einer intrazerebralen Blutung 6 1.08 %
Q048 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Gehirns 6 1.08 %
R201 Hypästhesie der Haut 6 1.08 %
R51 Kopfschmerz 6 1.08 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 0.90 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 5 0.90 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 5 0.90 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 5 0.90 %
F700 Leichte Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 5 0.90 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 5 0.90 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 5 0.90 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 0.90 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 5 0.90 %
I951 Orthostatische Hypotonie 5 0.90 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 0.90 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 0.90 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 5 0.90 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 0.72 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 4 0.72 %
F062 Organische wahnhafte [schizophreniforme] Störung 4 0.72 %
F320 Leichte depressive Episode 4 0.72 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 0.72 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 4 0.72 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 4 0.72 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 4 0.72 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 4 0.72 %
Q043 Sonstige Reduktionsdeformitäten des Gehirns 4 0.72 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.72 %
R202 Parästhesie der Haut 4 0.72 %
R470 Dysphasie und Aphasie 4 0.72 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 4 0.72 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 4 0.72 %
Z004 Allgemeine psychiatrische Untersuchung, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.72 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 4 0.72 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 0.72 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 3 0.54 %
E611 Eisenmangel 3 0.54 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 3 0.54 %
F500 Anorexia nervosa 3 0.54 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 3 0.54 %
F729 Schwere Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 3 0.54 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 3 0.54 %
G379 Demyelinisierende Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 3 0.54 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 3 0.54 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 3 0.54 %
G438 Sonstige Migräne 3 0.54 %
G442 Spannungskopfschmerz 3 0.54 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 3 0.54 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 3 0.54 %
G930 Hirnzysten 3 0.54 %
H532 Diplopie 3 0.54 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 3 0.54 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 3 0.54 %
M544 Lumboischialgie 3 0.54 %
Q851 Tuberöse (Hirn-) Sklerose 3 0.54 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 3 0.54 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 3 0.54 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 3 0.54 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 0.54 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 3 0.54 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 3 0.54 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 2 0.36 %
C712 Bösartige Neubildung: Temporallappen 2 0.36 %
D66 Hereditärer Faktor-VIII-Mangel 2 0.36 %
E230 Hypopituitarismus 2 0.36 %
E876 Hypokaliämie 2 0.36 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 2 0.36 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 0.36 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 2 0.36 %
F060 Organische Halluzinose 2 0.36 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.36 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.36 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 2 0.36 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 2 0.36 %
F4541 Chronische Schmerzstörung mit somatischen und psychischen Faktoren 2 0.36 %
F502 Bulimia nervosa 2 0.36 %
F6030 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Impulsiver Typ 2 0.36 %
F606 Ängstliche (vermeidende) Persönlichkeitsstörung 2 0.36 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 0.36 %
F721 Schwere Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 2 0.36 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 2 0.36 %
G2580 Periodische Beinbewegungen im Schlaf 2 0.36 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 2 0.36 %
G439 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
G444 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.36 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 2 0.36 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.36 %
G808 Sonstige infantile Zerebralparese 2 0.36 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
G911 Hydrocephalus occlusus 2 0.36 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 0.36 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 2 0.36 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.36 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 0.36 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.36 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 0.36 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 0.36 %
J304 Allergische Rhinopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
M179 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.36 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 0.36 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 2 0.36 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.36 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 0.36 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 0.36 %
R454 Reizbarkeit und Wut 2 0.36 %
R464 Verlangsamung und herabgesetztes Reaktionsvermögen 2 0.36 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.36 %
R64 Kachexie 2 0.36 %
R900 Intrakranielle Raumforderung 2 0.36 %
S023 Fraktur des Orbitabodens 2 0.36 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 2 0.36 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 2 0.36 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 2 0.36 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 2 0.36 %
Z56 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Berufsleben 2 0.36 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 2 0.36 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 2 0.36 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 0.36 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.36 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 2 0.36 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 0.36 %
A86 Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.18 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.18 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 0.18 %
C711 Bösartige Neubildung: Frontallappen 1 0.18 %
C716 Bösartige Neubildung: Zerebellum 1 0.18 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.18 %
D210 Sonstige gutartige Neubildungen: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.18 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.18 %
D430 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, supratentoriell 1 0.18 %
D432 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Gehirn, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 0.18 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 0.18 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.18 %
E1031 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.18 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.18 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.18 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.18 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.18 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.18 %
E233 Hypothalamische Dysfunktion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
E282 Syndrom polyzystischer Ovarien 1 0.18 %
E310 Autoimmune polyglanduläre Insuffizienz 1 0.18 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.18 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.18 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
E86 Volumenmangel 1 0.18 %
E872 Azidose 1 0.18 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.18 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.18 %
E893 Hypopituitarismus nach medizinischen Maßnahmen 1 0.18 %
F04 Organisches amnestisches Syndrom, nicht durch Alkohol oder andere psychotrope Substanzen bedingt 1 0.18 %
F064 Organische Angststörung 1 0.18 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.18 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.18 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.18 %
F131 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Schädlicher Gebrauch 1 0.18 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.18 %
F208 Sonstige Schizophrenie 1 0.18 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F232 Akute schizophreniforme psychotische Störung 1 0.18 %
F317 Bipolare affektive Psychose, gegenwärtig remittiert 1 0.18 %
F318 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.18 %
F330 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.18 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.18 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.18 %
F341 Dysthymia 1 0.18 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.18 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F420 Vorwiegend Zwangsgedanken oder Grübelzwang 1 0.18 %
F422 Zwangsgedanken und -handlungen, gemischt 1 0.18 %
F429 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 0.18 %
F444 Dissoziative Bewegungsstörungen 1 0.18 %
F4480 Ganser-Syndrom 1 0.18 %
F4482 Transitorische dissoziative Störungen [Konversionsstörungen] in Kindheit und Jugend 1 0.18 %
F4537 Somatoforme autonome Funktionsstörung: Mehrere Organe und Systeme 1 0.18 %
F458 Sonstige somatoforme Störungen 1 0.18 %
F510 Nichtorganische Insomnie 1 0.18 %
F54 Psychologische Faktoren oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.18 %
F601 Schizoide Persönlichkeitsstörung 1 0.18 %
F608 Sonstige spezifische Persönlichkeitsstörungen 1 0.18 %
F710 Mittelgradige Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.18 %
F711 Mittelgradige Intelligenzminderung: Deutliche Verhaltensstörung, die Beobachtung oder Behandlung erfordert 1 0.18 %
F718 Mittelgradige Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.18 %
F720 Schwere Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.18 %
F780 Andere Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.18 %
F790 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.18 %
F798 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Sonstige Verhaltensstörung 1 0.18 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.18 %
F809 Entwicklungsstörung des Sprechens oder der Sprache, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F810 Lese- und Rechtschreibstörung 1 0.18 %
F829 Umschriebene Entwicklungsstörung der motorischen Funktionen, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
F840 Frühkindlicher Autismus 1 0.18 %
F845 Asperger-Syndrom 1 0.18 %
F848 Sonstige tief greifende Entwicklungsstörungen 1 0.18 %
F849 Tief greifende Entwicklungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G058 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.18 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.18 %
G211 Sonstiges arzneimittelinduziertes Parkinson-Syndrom 1 0.18 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.18 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.18 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.18 %
G253 Myoklonus 1 0.18 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.18 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.18 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G378 Sonstige näher bezeichnete demyelinisierende Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.18 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.18 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
G443 Chronischer posttraumatischer Kopfschmerz 1 0.18 %
G448 Sonstige näher bezeichnete Kopfschmerzsyndrome 1 0.18 %
G471 Krankhaft gesteigertes Schlafbedürfnis 1 0.18 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.18 %
G474 Narkolepsie und Kataplexie 1 0.18 %
G510 Fazialisparese 1 0.18 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.18 %
G564 Kausalgie 1 0.18 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 0.18 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 1 0.18 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.18 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.18 %
G800 Spastische tetraplegische Zerebralparese 1 0.18 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 1 0.18 %
G803 Dyskinetische Zerebralparese 1 0.18 %
G804 Ataktische Zerebralparese 1 0.18 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.18 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.18 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
G936 Hirnödem 1 0.18 %
G968 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.18 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.18 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.18 %
H531 Subjektive Sehstörungen 1 0.18 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.18 %
H901 Einseitiger Hörverlust durch Schallleitungsstörung bei nicht eingeschränktem Hörvermögen der anderen Seite 1 0.18 %
H913 Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
H948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Ohres bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.18 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 1 0.18 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.18 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.18 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.18 %
I443 Sonstiger und nicht näher bezeichneter atrioventrikulärer Block 1 0.18 %
I459 Kardiale Erregungsleitungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.18 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 0.18 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.18 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.18 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 1 0.18 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 0.18 %
I680 Zerebrale Amyloidangiopathie {E85.-} 1 0.18 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 0.18 %
I698 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.18 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.18 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.18 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.18 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 0.18 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
K296 Sonstige Gastritis 1 0.18 %
K30 Funktionelle Dyspepsie 1 0.18 %
K4090 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.18 %
K580 Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe 1 0.18 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.18 %
K768 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leber 1 0.18 %
K900 Zöliakie 1 0.18 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 0.18 %
L080 Pyodermie 1 0.18 %
L209 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.18 %
L405 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.18 %
L719 Rosazea, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.18 %
L930 Diskoider Lupus erythematodes 1 0.18 %
M0730 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Mehrere Lokalisationen 1 0.18 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.18 %
M148 Arthropathien bei sonstigen näher bezeichneten, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.18 %
M180 Primäre Rhizarthrose, beidseitig 1 0.18 %
M1911 Posttraumatische Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.18 %
M2564 Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert: Hand 1 0.18 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.18 %
M353 Polymyalgia rheumatica 1 0.18 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 0.18 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.18 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.18 %
M542 Zervikalneuralgie 1 0.18 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 0.18 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.18 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.18 %
M8140 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.18 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.18 %
M8185 Sonstige Osteoporose: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.18 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.18 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.18 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 0.18 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.18 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.18 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.18 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.18 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.18 %
N3942 Dranginkontinenz 1 0.18 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.18 %
N879 Dysplasie der Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
O091 Schwangerschaftsdauer: 5 bis 13 vollendete Wochen 1 0.18 %
O094 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.18 %
O993 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.18 %
Q046 Angeborene Gehirnzysten 1 0.18 %
Q258 Sonstige angeborene Fehlbildungen der großen Arterien 1 0.18 %
Q2818 Sonstige angeborene Fehlbildungen der präzerebralen Gefäße 1 0.18 %
Q2828 Sonstige angeborene arteriovenöse Fehlbildungen der zerebralen Gefäße 1 0.18 %
Q2829 Angeborene arteriovenöse Fehlbildung der zerebralen Gefäße, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
Q660 Pes equinovarus congenitus 1 0.18 %
Q796 Ehlers-Danlos-Syndrom 1 0.18 %
Q858 Sonstige Phakomatosen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
Q969 Turner-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
Q998 Sonstige näher bezeichnete Chromosomenanomalien 1 0.18 %
R030 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.18 %
R064 Hyperventilation 1 0.18 %
R065 Mundatmung 1 0.18 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.18 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.18 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.18 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.18 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.18 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.18 %
R253 Faszikulation 1 0.18 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.18 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.18 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.18 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.18 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.18 %
R33 Harnverhaltung 1 0.18 %
R400 Somnolenz 1 0.18 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
R413 Sonstige Amnesie 1 0.18 %
R442 Sonstige Halluzinationen 1 0.18 %
R448 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die die Sinneswahrnehmungen und das Wahrnehmungsvermögen betreffen 1 0.18 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 0.18 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 0.18 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 0.18 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.18 %
R634 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.18 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.18 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.18 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.18 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.18 %
R930 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Schädels und des Kopfes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
R933 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.18 %
R937 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abschnitte des Muskel-Skelett-Systems 1 0.18 %
R940 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 0.18 %
R943 Abnorme Ergebnisse von kardiovaskulären Funktionsprüfungen 1 0.18 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.18 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.18 %
S060 Gehirnerschütterung 1 0.18 %
S700 Prellung der Hüfte 1 0.18 %
S9223 Fraktur: Os cuneiforme (intermedium) (laterale) (mediale) 1 0.18 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.18 %
T922 Folgen einer Fraktur in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.18 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 1 0.18 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 0.18 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.18 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 0.18 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 0.18 %
Z033 Beobachtung bei Verdacht auf neurologische Krankheit 1 0.18 %
Z090 Nachuntersuchung nach chirurgischem Eingriff wegen anderer Krankheitszustände 1 0.18 %
Z316 Allgemeine Beratung im Zusammenhang mit Fertilisation 1 0.18 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 1 0.18 %
Z480 Kontrolle von Verbänden und Nähten 1 0.18 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.18 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 0.18 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.18 %
Z863 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.18 %
Z878 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 1 0.18 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.18 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.18 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.18 %
Z924 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.18 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 0.18 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 1 0.18 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.18 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.18 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.18 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.18 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 0.18 %
Z980 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.18 %
Z981 Zustand nach Arthrodese 1 0.18 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
89.19.14 Nicht-invasive Video-EEG-Intensivdiagnostik, Aufzeichnungsdauer von 72 bis unter 120 Stunden 245 44.14 % 245
89.19.13 Nicht-invasive Video-EEG-Intensivdiagnostik, Aufzeichnungsdauer von 48 bis unter 72 Stunden 179 32.25 % 180
89.19.15 Nicht-invasive Video-EEG-Intensivdiagnostik, Aufzeichnungsdauer von 120 und mehr Stunden 125 22.52 % 126
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 41 7.39 % 42
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 41 7.39 % 41
89.15.61 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, komplex 31 5.59 % 31
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 30 5.41 % 30
89.19.40 Video-elektroenzephalographisches Monitoring, polygraphisches Nachtschlaf-EEG 28 5.05 % 31
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 26 4.68 % 38
03.31 Lumbalpunktion 22 3.96 % 23
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 22 3.96 % 23
89.19.09 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, sonstige 21 3.78 % 21
89.59.10 Herz Kipptisch-Untersuchung zur Abklärung von Synkopen 19 3.42 % 19
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 17 3.06 % 17
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 15 2.70 % 16
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 14 2.52 % 23
89.17.10 Polysomnographie 7 1.26 % 10
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 6 1.08 % 7
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 6 1.08 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.90 % 12
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 5 0.90 % 5
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 5 0.90 % 5
99.B3.17 Komplexbehandlung bei schwerbehandelbarer Epilepsie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 5 0.90 % 5
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 4 0.72 % 4
89.18.10 Multipler Schlaflatenztest (MSLT) 4 0.72 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 4 0.72 % 4
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 4 0.72 % 4
89.19.30 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring mit permanenter Überwachung 3 0.54 % 3
93.9D.11 Ersteinstellung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 3 0.54 % 3
94.08 Psychologische Untersuchungsverfahren, sonstige 3 0.54 % 3
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.54 % 3
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 2 0.36 % 2
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 2 0.36 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 0.36 % 2
89.18.11 Wakefulness Maintenance Test im Schlafanalyselabor 2 0.36 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 2 0.36 % 2
92.11.08 Sonstige zerebrale Szintigraphie 2 0.36 % 2
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 2 0.36 % 2
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 2 0.36 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 0.36 % 2
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 2 0.36 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 2 0.36 % 2
99.A6.10 Neurologische Komplexdiagnostik, ohne weitere Massnahmen 2 0.36 % 2
00.99.10 Reoperation 1 0.18 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.18 % 1
01.31.10 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Hämatoms (Hygroms) 1 0.18 % 1
18.11 Otoskopie 1 0.18 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.18 % 1
76.79.19 Sonstige offene Reposition einer sonstigen Orbitafraktur 1 0.18 % 1
86.0A.0E Inzision an Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, ohne weitere Massnahmen 1 0.18 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.18 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.18 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.18 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.18 % 1
88.72.14 Echokardiographie, transthorakal, mit Kontrastmittel 1 0.18 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 1 0.18 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 1 0.18 % 1
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.18 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 0.18 % 1
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 1 0.18 % 1
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 1 0.18 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.18 % 1
89.15.81 Neuropsychologische Behandlung, 51 bis max. 120 Minuten 1 0.18 % 1
89.19.12 Nicht-invasive Video-EEG-Intensivdiagnostik, Aufzeichnungsdauer von 24 bis unter 48 Stunden 1 0.18 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.18 % 1
89.61.20 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch 24-Stunden-BD-Messung 1 0.18 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 1 0.18 % 1
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.18 % 1
92.19.08 Sonstige Szintigraphie anderer Lokalisationen 1 0.18 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 0.18 % 1
93.92.13 Analgosedierung 1 0.18 % 1
93.9D.12 Kontrolle oder Optimierung einer CPAP oder BiPAP-Therapie zur Behandlung der schlafbezogenen Atemstörung (Schlafapnoe) 1 0.18 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.18 % 1
94.8X.31 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.18 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.18 % 1
97.89 Sonstiges nicht-operatives Entfernen einer therapeutischen Vorrichtung, sonstige 1 0.18 % 1
99.10.16 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, bis 2 Behandlungstage 1 0.18 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.18 % 1
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 1 0.18 % 1
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Hirnschlags in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 1 0.18 % 1
99.B3.18 Komplexbehandlung bei schwerbehandelbarer Epilepsie, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 0.18 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1
99.C1.16 Pflege-Komplexbehandlung, 41 bis 45 Aufwandspunkte 1 0.18 % 1