DRG B72A - Infektion des Nervensystems ausser Virusmeningitis mit äusserst schweren CC, mehr als ein Belegungstag

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.493
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.5
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 4 (0.484)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 31 (0.152)
Verlegungsabschlag 0.149


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 91 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.12%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 90 (98.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.13%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'075.10 CHF

Median: 20'045.85 CHF

Standardabweichung: 16'233.95 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.61

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A321 Meningitis und Meningoenzephalitis durch Listerien 2 2.20 %
A390 Meningokokkenmeningitis {G01} 1 1.10 %
A841 Mitteleuropäische Enzephalitis, durch Zecken übertragen 3 3.30 %
A858 Sonstige näher bezeichnete Virusenzephalitis 1 1.10 %
B004 Enzephalitis durch Herpesviren {G05.1} 14 15.38 %
B011 Varizellen-Enzephalitis {G05.1} 7 7.69 %
B020 Zoster-Enzephalitis {G05.1} 10 10.99 %
B022 Zoster mit Beteiligung anderer Abschnitte des Nervensystems 9 9.89 %
G000 Meningitis durch Haemophilus influenzae 1 1.10 %
G001 Pneumokokkenmeningitis 4 4.40 %
G002 Streptokokkenmeningitis 2 2.20 %
G003 Staphylokokkenmeningitis 1 1.10 %
G008 Sonstige bakterielle Meningitis 1 1.10 %
G030 Nichteitrige Meningitis 2 2.20 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 5 5.49 %
G048 Sonstige Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis 6 6.59 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 4 4.40 %
G061 Intraspinaler Abszess und intraspinales Granulom 13 14.29 %
G968 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems 1 1.10 %
T8572 Infektion und entzündliche Reaktion durch interne Prothesen, Implantate oder Transplantate im Nervensystem 4 4.40 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
G051 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 33 36.26 %
E876 Hypokaliämie 23 25.27 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 21 23.08 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 16 17.58 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 15 16.48 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 16.48 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 15.38 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 13 14.29 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 11 12.09 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 10.99 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 10 10.99 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 10 10.99 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 10.99 %
G530 Neuralgie nach Zoster {B02.2} 9 9.89 %
B370 Candida-Stomatitis 8 8.79 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 8.79 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 8.79 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 8.79 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 8 8.79 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 7.69 %
N1793 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 3 7 7.69 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 7 7.69 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 7 7.69 %
R33 Harnverhaltung 7 7.69 %
R470 Dysphasie und Aphasie 7 7.69 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 7 7.69 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 6 6.59 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 6.59 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 6 6.59 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 6 6.59 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 6 6.59 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 6.59 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 5 5.49 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, und Enterokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 5.49 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 5 5.49 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 5.49 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 5 5.49 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 5 5.49 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 5 5.49 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 5.49 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 5 5.49 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 5 5.49 %
N1791 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 1 5 5.49 %
N40 Prostatahyperplasie 5 5.49 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 5.49 %
R400 Somnolenz 5 5.49 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 5 5.49 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 5 5.49 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 4 4.40 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 4 4.40 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 4 4.40 %
I330 Akute und subakute infektiöse Endokarditis 4 4.40 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 4 4.40 %
N1792 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium 2 4 4.40 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 4 4.40 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 4.40 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 3 3.30 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
B023 Zoster ophthalmicus 3 3.30 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.30 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 3 3.30 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 3 3.30 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 3.30 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 3 3.30 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 3 3.30 %
E86 Volumenmangel 3 3.30 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 3.30 %
G01 Meningitis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 3 3.30 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 3 3.30 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 3 3.30 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 3.30 %
G510 Fazialisparese 3 3.30 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.30 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.30 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 3.30 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 3.30 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 3.30 %
M4646 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbalbereich 3 3.30 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 3 3.30 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 3 3.30 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 3 3.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 3.30 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 3.30 %
R260 Ataktischer Gang 3 3.30 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 3.30 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 3 3.30 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 3.30 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 3.30 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 3 3.30 %
A327 Listeriensepsis 2 2.20 %
A401 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe B 2 2.20 %
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 2 2.20 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 2.20 %
A491 Streptokokken- und Enterokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.20 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 2 2.20 %
A841 Mitteleuropäische Enzephalitis, durch Zecken übertragen 2 2.20 %
B018 Varizellen mit sonstigen Komplikationen 2 2.20 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.20 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.20 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 2 2.20 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 2.20 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 2.20 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
D685 Primäre Thrombophilie 2 2.20 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 2.20 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 2 2.20 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 2 2.20 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.20 %
F050 Delir ohne Demenz 2 2.20 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 2.20 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 2 2.20 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 2.20 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 2.20 %
F141 Psychische und Verhaltensstörungen durch Kokain: Schädlicher Gebrauch 2 2.20 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 2.20 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 2.20 %
G245 Blepharospasmus 2 2.20 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 2 2.20 %
G431 Migräne mit Aura [Klassische Migräne] 2 2.20 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 2 2.20 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 2.20 %
G802 Infantile hemiplegische Zerebralparese 2 2.20 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 2.20 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 2 2.20 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 2.20 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 2 2.20 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 2.20 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 2.20 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 2.20 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 2.20 %
I749 Embolie und Thrombose nicht näher bezeichneter Arterie 2 2.20 %
I8720 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) ohne Ulzeration 2 2.20 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 2 2.20 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.20 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.20 %
K590 Obstipation 2 2.20 %
L120 Bullöses Pemphigoid 2 2.20 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 2.20 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 2 2.20 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 2 2.20 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 2.20 %
N1783 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 3 2 2.20 %
N300 Akute Zystitis 2 2.20 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 2 2.20 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 2 2.20 %
R482 Apraxie 2 2.20 %
R51 Kopfschmerz 2 2.20 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 2.20 %
R630 Anorexie 2 2.20 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 2.20 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 2 2.20 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 2 2.20 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 2 2.20 %
U8030 Enterococcus faecium mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 2 2.20 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 2.20 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 2 2.20 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 2.20 %
Z4520 Anpassung und Handhabung eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 2 2.20 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 2 2.20 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 2 2.20 %
Z9481 Zustand nach hämatopoetischer Stammzelltransplantation mit gegenwärtiger Immunsuppression 2 2.20 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 2.20 %
Z9664 Vorhandensein einer Hüftgelenkprothese 2 2.20 %
Z982 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 2 2.20 %
A169 Nicht näher bezeichnete Tuberkulose der Atmungsorgane ohne Angabe einer bakteriologischen, molekularbiologischen oder histologischen Sicherung 1 1.10 %
A392 Akute Meningokokkensepsis 1 1.10 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 1 1.10 %
A492 Infektion durch Haemophilus influenzae nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.10 %
A601 Infektion der Perianalhaut und des Rektums durch Herpesviren 1 1.10 %
B012 Varizellen-Pneumonie {J17.1} 1 1.10 %
B029 Zoster ohne Komplikation 1 1.10 %
B189 Chronische Virushepatitis, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
B22 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten infolge HIV-Krankheit [Humane Immundefizienz-Viruskrankheit] 1 1.10 %
B238 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit 1 1.10 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 1.10 %
B353 Tinea pedis 1 1.10 %
B356 Tinea inguinalis [Tinea cruris] 1 1.10 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 1.10 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 1 1.10 %
B86 Skabies 1 1.10 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 1.10 %
B953 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B9541 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B955 Nicht näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
B978 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.10 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.10 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 1.10 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.10 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
C543 Bösartige Neubildung: Fundus uteri 1 1.10 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.10 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 1.10 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 1.10 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 1.10 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 1.10 %
C831 Mantelzell-Lymphom 1 1.10 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.10 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 1.10 %
D462 Refraktäre Anämie mit Blastenüberschuss [RAEB] 1 1.10 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.10 %
D474 Osteomyelofibrose 1 1.10 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 1.10 %
D618 Sonstige näher bezeichnete aplastische Anämien 1 1.10 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 1 1.10 %
D699 Hämorrhagische Diathese, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.10 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
D703 Sonstige Agranulozytose 1 1.10 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.10 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
D721 Eosinophilie 1 1.10 %
D751 Sekundäre Polyglobulie [Polyzythämie] 1 1.10 %
D860 Sarkoidose der Lunge 1 1.10 %
D868 Sarkoidose an sonstigen und kombinierten Lokalisationen 1 1.10 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 1.10 %
E040 Nichttoxische diffuse Struma 1 1.10 %
E041 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 1.10 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.10 %
E210 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 1.10 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 1.10 %
E221 Hyperprolaktinämie 1 1.10 %
E358 Krankheiten sonstiger endokriner Drüsen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
E519 Thiaminmangel, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 1.10 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.10 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.10 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.10 %
E872 Azidose 1 1.10 %
E873 Alkalose 1 1.10 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 1.10 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 1.10 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
F020 Demenz bei Pick-Krankheit {G31.0} 1 1.10 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.10 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
F064 Organische Angststörung 1 1.10 %
F111 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Schädlicher Gebrauch 1 1.10 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 1.10 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 1.10 %
F193 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Entzugssyndrom 1 1.10 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.10 %
F205 Schizophrenes Residuum 1 1.10 %
F239 Akute vorübergehende psychotische Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 1.10 %
F4540 Anhaltende somatoforme Schmerzstörung 1 1.10 %
F502 Bulimia nervosa 1 1.10 %
F799 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 1.10 %
G003 Staphylokokkenmeningitis 1 1.10 %
G008 Sonstige bakterielle Meningitis 1 1.10 %
G049 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
G058 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
G060 Intrakranieller Abszess und intrakranielles Granulom 1 1.10 %
G07 Intrakranielle und intraspinale Abszesse und Granulome bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 1.10 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 1.10 %
G248 Sonstige Dystonie 1 1.10 %
G250 Essentieller Tremor 1 1.10 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 1.10 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 1.10 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 1.10 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 1.10 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.10 %
G3530 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 1.10 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.10 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 1.10 %
G472 Störungen des Schlaf-Wach-Rhythmus 1 1.10 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 1.10 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.10 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 1.10 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 1.10 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.10 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 1.10 %
G8203 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.10 %
G8262 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 1.10 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: T1-T6 1 1.10 %
G8349 Cauda- (equina-) Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
G9120 Idiopathischer Normaldruckhydrozephalus 1 1.10 %
G936 Hirnödem 1 1.10 %
G951 Vaskuläre Myelopathien 1 1.10 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 1.10 %
G971 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 1.10 %
G992 Myelopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
H011 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 1.10 %
H160 Ulcus corneae 1 1.10 %
H192 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.10 %
H198 Sonstige Affektionen der Sklera und der Hornhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
H358 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 1 1.10 %
H498 Sonstiger Strabismus paralyticus 1 1.10 %
H500 Strabismus concomitans convergens 1 1.10 %
H660 Akute eitrige Otitis media 1 1.10 %
H669 Otitis media, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
H700 Akute Mastoiditis 1 1.10 %
H709 Mastoiditis, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
H812 Neuropathia vestibularis 1 1.10 %
H918 Sonstiger näher bezeichneter Hörverlust 1 1.10 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.10 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.10 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.10 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.10 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.10 %
I253 Herz-(Wand-)Aneurysma 1 1.10 %
I319 Krankheit des Perikards, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 1 1.10 %
I350 Aortenklappenstenose 1 1.10 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 1.10 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.10 %
I494 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 1.10 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.10 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.10 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.10 %
I608 Sonstige Subarachnoidalblutung 1 1.10 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 1 1.10 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 1.10 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 1.10 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.10 %
I681 Zerebrale Arteriitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.10 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.10 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke 200 m und mehr 1 1.10 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 1.10 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 1.10 %
I730 Raynaud-Syndrom 1 1.10 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 1 1.10 %
I8081 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis tiefer Gefäße der oberen Extremitäten 1 1.10 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 1.10 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.10 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 1.10 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 1.10 %
J018 Sonstige akute Sinusitis 1 1.10 %
J068 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 1.10 %
J100 Grippe mit Pneumonie, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.10 %
J101 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.10 %
J108 Grippe mit sonstigen Manifestationen, saisonale Influenzaviren nachgewiesen 1 1.10 %
J171 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 1.10 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 1.10 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.10 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.10 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 1.10 %
J869 Pyothorax ohne Fistel 1 1.10 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
J981 Lungenkollaps 1 1.10 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 1.10 %
K238 Krankheiten des Ösophagus bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
K250 Ulcus ventriculi: Akut, mit Blutung 1 1.10 %
K293 Chronische Oberflächengastritis 1 1.10 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
K521 Toxische Gastroenteritis und Kolitis 1 1.10 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 1 1.10 %
K770 Leberkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.10 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.10 %
L022 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel am Rumpf 1 1.10 %
L033 Phlegmone am Rumpf 1 1.10 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 1.10 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.10 %
L8908 Dekubitus 1. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.10 %
L8910 Dekubitus 2. Grades: Kopf 1 1.10 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 1 1.10 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 1.10 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 1.10 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 1.10 %
L8934 Dekubitus 4. Grades: Kreuzbein 1 1.10 %
L8938 Dekubitus 4. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.10 %
L8998 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 1 1.10 %
L97 Ulcus cruris, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
M0584 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Hand 1 1.10 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 1.10 %
M1315 Monarthritis, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.10 %
M175 Sonstige sekundäre Gonarthrose 1 1.10 %
M2541 Gelenkerguss: Schulterregion 1 1.10 %
M2545 Gelenkerguss: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.10 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.10 %
M332 Polymyositis 1 1.10 %
M348 Sonstige Formen der systemischen Sklerose 1 1.10 %
M4215 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Thorakolumbalbereich 1 1.10 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 1.10 %
M4312 Spondylolisthesis: Zervikalbereich 1 1.10 %
M4626 Wirbelosteomyelitis: Lumbalbereich 1 1.10 %
M4636 Bandscheibeninfektion (pyogen): Lumbalbereich 1 1.10 %
M4644 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 1.10 %
M4647 Diszitis, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 1.10 %
M4652 Sonstige infektiöse Spondylopathien: Zervikalbereich 1 1.10 %
M4656 Sonstige infektiöse Spondylopathien: Lumbalbereich 1 1.10 %
M4694 Entzündliche Spondylopathie, nicht näher bezeichnet: Thorakalbereich 1 1.10 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 1 1.10 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 1.10 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 1.10 %
M4802 Spinal(kanal)stenose: Zervikalbereich 1 1.10 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 1.10 %
M4852 Wirbelkörperkompression, anderenorts nicht klassifiziert: Zervikalbereich 1 1.10 %
M501 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie 1 1.10 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 1.10 %
M5386 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens: Lumbalbereich 1 1.10 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 1.10 %
M542 Zervikalneuralgie 1 1.10 %
M544 Lumboischialgie 1 1.10 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.10 %
M6085 Sonstige Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.10 %
M6230 Immobilitätssyndrom (paraplegisch): Mehrere Lokalisationen 1 1.10 %
M6308 Myositis bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten: Sonstige 1 1.10 %
M6380 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.10 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 1.10 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.10 %
M7970 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 1.10 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.10 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.10 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.10 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.10 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 1.10 %
M8687 Sonstige Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 1 1.10 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 1.10 %
N1703 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose: Stadium 3 1 1.10 %
N1781 Sonstiges akutes Nierenversagen: Stadium 1 1 1.10 %
N181 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 1 1 1.10 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 1 1.10 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 1.10 %
N310 Ungehemmte neurogene Blasenentleerung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.10 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
N3942 Dranginkontinenz 1 1.10 %
Q018 Enzephalozele sonstiger Lokalisationen 1 1.10 %
Q040 Angeborene Fehlbildungen des Corpus callosum 1 1.10 %
Q250 Offener Ductus arteriosus 1 1.10 %
Q620 Angeborene Hydronephrose 1 1.10 %
Q622 Angeborener Megaureter 1 1.10 %
Q871 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen 1 1.10 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 1.10 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 1.10 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 1.10 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 1.10 %
R202 Parästhesie der Haut 1 1.10 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 1.10 %
R251 Tremor, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
R295 Neurologischer Neglect 1 1.10 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.10 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.10 %
R401 Sopor 1 1.10 %
R42 Schwindel und Taumel 1 1.10 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 1 1.10 %
R454 Reizbarkeit und Wut 1 1.10 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 1.10 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.10 %
R55 Synkope und Kollaps 1 1.10 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 1.10 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 1 1.10 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.10 %
R825 Erhöhte Urinwerte für Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 1.10 %
R838 Abnorme Liquorbefunde: Sonstige abnorme Befunde 1 1.10 %
R895 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 1.10 %
R908 Sonstige abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik des Zentralnervensystems 1 1.10 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 1.10 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 1.10 %
S322 Fraktur des Os coccygis 1 1.10 %
S4308 Luxation sonstiger Teile der Schulter 1 1.10 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.10 %
S903 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Fußes 1 1.10 %
T801 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.10 %
T808 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 1.10 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.10 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 1 1.10 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.10 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 1 1.10 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 1.10 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 1.10 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.10 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.10 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
U612 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 2 1 1.10 %
U613 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 3 1 1.10 %
U619 Anzahl der (CD4+-)T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
U6932 Sekundäre Schlüsselnummern für die Art des Konsums psychotroper Substanzen bei durch diese verursachten psychischen und Verhaltensstörungen:Intravenöser Konsum sonstiger psychotroper Substanzen 1 1.10 %
U8001 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone und ohne Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin 1 1.10 %
U8020 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika 1 1.10 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 1.10 %
V99 Transportmittelunfall 1 1.10 %
W499 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 1.10 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.10 %
Z268 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 1.10 %
Z291 Immunprophylaxe 1 1.10 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.10 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 1.10 %
Z489 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 1.10 %
Z515 Palliativbehandlung 1 1.10 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z918 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.10 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.10 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.10 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 1 1.10 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.10 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 1.10 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.10 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
03.31 Lumbalpunktion 52 57.14 % 59
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 29 31.87 % 37
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 20 21.98 % 34
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 19 20.88 % 23
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 17 18.68 % 23
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 12 13.19 % 16
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 10 10.99 % 12
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 10 10.99 % 10
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 9 9.89 % 9
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 8 8.79 % 9
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 7.69 % 7
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 7 7.69 % 7
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 6 6.59 % 6
87.03 Computertomographie des Schädels 5 5.49 % 6
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 5 5.49 % 5
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 4 4.40 % 4
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 4 4.40 % 4
88.72.21 Echokardiographie, transösophageal, in Ruhe 4 4.40 % 4
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 4 4.40 % 4
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 3 3.30 % 3
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 3 3.30 % 3
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 3.30 % 4
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 3.30 % 4
88.72.24 Echokardiographie, transösophageal, mit Kontrastmittel 3 3.30 % 4
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 3 3.30 % 4
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 3 3.30 % 3
99.22.18 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 3 3.30 % 3
99.84.16 Kontaktisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 3 3.30 % 3
99.84.25 Tröpfchenisolation, bis 6 Behandlungstage 3 3.30 % 3
99.84.35 Aerosolisolation, bis 6 Behandlungstage 3 3.30 % 3
03.99.41 Entfernung eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion 2 2.20 % 2
03.9B.31 Entfernen einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion 2 2.20 % 2
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 2 2.20 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 2 2.20 % 3
57.17 Perkutane Zystostomie 2 2.20 % 2
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 2.20 % 2
93.9B Massnahmen zur Sicherung der grossen Atemwege zur Beatmung 2 2.20 % 2
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 2.20 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 2.20 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.20 % 2
99.0A Transfusion von Plasmabestandteilen und gentechnisch hergestellten Plasmaproteinen 2 2.20 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 2.20 % 2
99.22.17 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 6 Behandlungstage 2 2.20 % 2
99.22.1A Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 14 bis 27 Behandlungstage 2 2.20 % 2
99.84.17 Kontaktisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 2 2.20 % 2
99.84.18 Kontaktisolation, 21 und mehr Behandlungstage 2 2.20 % 2
99.84.36 Aerosolisolation, mindestens 7 bis 13 Behandlungstage 2 2.20 % 2
99.A6.11 Neurologische Komplexdiagnostik, mit neurometabolischer Labordiagnostik und/oder infektiologischer/autoimmunentzündlicher Labordiagnostik 2 2.20 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 2.20 % 2
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 2.20 % 2
99.C1.13 Pflege-Komplexbehandlung, 26 bis 30 Aufwandspunkte 2 2.20 % 2
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 1.10 % 1
00.95.22 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 6 - 10 Behandlungen 1 1.10 % 1
03.09.39 Zugang zur Lendenwirbelsäule, sonstige 1 1.10 % 1
03.9B.21 Revision ohne Ersatz einer vollständig implantierbaren Infusionspumpe zur intrathekalen und epiduralen Infusion 1 1.10 % 1
34.91 Pleurale Punktion 1 1.10 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 1.10 % 1
39.9A.13 Entfernen eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.10 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 1 1.10 % 1
44.99.20 Schlingenligatur und Clipping am Magen, endoskopisch 1 1.10 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 1.10 % 1
81.92.31 Injektion von Anästhetikum und Analgetikum in peripheren Gelenken, zur Schmerztherapie, ohne bildgebende Verfahren (BV) 1 1.10 % 1
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 1.10 % 1
83.95 Aspiration an anderen Weichteilen 1 1.10 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 1.10 % 1
86.2A.26 Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an der Hand 1 1.10 % 1
86.2A.2E Chirurgisches Débridement, mittlerer Ausdehnung, an anderer Lokalisation 1 1.10 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 1.10 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 1.10 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 1.10 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 1.10 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 1 1.10 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 1.10 % 1
88.71.12 Schädelsonographie über der Fontanelle 1 1.10 % 1
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 1.10 % 1
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 1.10 % 1
88.72.20 Echokardiographie, transösophageal, n.n.bez. 1 1.10 % 1
88.72.99 Diagnostischer Ultraschall des Herzens, sonstige 1 1.10 % 1
88.73.99 Diagnostischer Ultraschall einer anderen Thoraxlokalisation, sonstige 1 1.10 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 1 1.10 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 1.10 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 1.10 % 1
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 1.10 % 1
89.0A.19 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 8 Mal und mehr während des Aufenthaltes 1 1.10 % 1
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 1.10 % 1
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 1.10 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 1.10 % 1
89.15.60 Neuro-psychologische und psychosoziale Diagnostik, einfach 1 1.10 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 1.10 % 1
89.38.99 Sonstige nicht-operative respiratorische Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 1.10 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 1.10 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 1.10 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 1.10 % 1
93.56 Applikation eines Druckverbands 1 1.10 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 1.10 % 1
93.70.10 Logopädische Therapie, n.n.bez. 1 1.10 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 1 1.10 % 1
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 1 1.10 % 3
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 1.10 % 1
93.9C.11 Mechanische Beatmung und Atmungsunterstützung mit kontinuierlichem positivem Druck (CPAP) bei Neugeborenen und Säuglingen 1 1.10 % 1
94.19 Psychiatrische Befragungen, Konsultationen und Untersuchungsverfahren, sonstige 1 1.10 % 1
95.41 Audiometrie 1 1.10 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 1.10 % 1
99.22.16 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Behandlungstage 1 1.10 % 1
99.28.10 Andere Immuntherapie, n.n.bez. 1 1.10 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 1.10 % 1
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 1.10 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 1.10 % 1
99.84.28 Tröpfchenisolation, 21 und mehr Behandlungstage 1 1.10 % 1
99.84.37 Aerosolisolation, mindestens 14 bis 20 Behandlungstage 1 1.10 % 1
99.84.45 Einfache protektive Isolierung, bis 6 Behandlungstage 1 1.10 % 1
99.A7 Komplexdiagnostik des akuten Hirnschlags in Stroke Unit oder Stroke Center, bis maximal 24 Stunden 1 1.10 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.10 % 1
99.B7.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 1.10 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 1.10 % 1