DRG A60C - Versagen und Abstossung eines Organtransplantates, ein Belegungstag

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.447
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 87 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.34%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 75 (86.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.3%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%


Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 4'517.10 CHF

Median: 4'083.60 CHF

Standardabweichung: 1'805.10 CHF

Homogenitätskoeffizient: 0.71

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.



Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
T8610 Akute Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 21 24.14 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 20 22.99 %
T8619 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Nierentransplantates 18 20.69 %
T862 Versagen und Abstoßung eines Herztransplantates 8 9.20 %
T8640 Akute Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 3 3.45 %
T8641 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 7 8.05 %
T8649 Sonstige und nicht näher bezeichnete Funktionsstörung, Versagen und Abstoßung eines Lebertransplantates 1 1.15 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 9 10.34 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 62 71.26 %
Z940 Zustand nach Nierentransplantation 55 63.22 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 24 27.59 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 16 18.39 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 15 17.24 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 10 11.49 %
Z944 Zustand nach Lebertransplantation 10 11.49 %
N088 Glomeruläre Krankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 9.20 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 8 9.20 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 8 9.20 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 8.05 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 7 8.05 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 7 8.05 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 6 6.90 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 6 6.90 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 6.90 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 6 6.90 %
N258 Sonstige Krankheiten infolge Schädigung der tubulären Nierenfunktion 6 6.90 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 6.90 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 5.75 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 5.75 %
I1510 Hypertonie als Folge von sonstigen Nierenkrankheiten: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 5.75 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 5 5.75 %
N031 Chronisches nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 5 5.75 %
N165 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Transplantatabstoßung {T86.-} 5 5.75 %
T8611 Chronische Funktionsverschlechterung eines Nierentransplantates 5 5.75 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 4 4.60 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 4 4.60 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 4 4.60 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 4.60 %
Z905 Verlust der Niere(n) 4 4.60 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 4 4.60 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 4 4.60 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 4 4.60 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 3.45 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 3 3.45 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 3 3.45 %
I1310 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 3.45 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 3.45 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 3.45 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 3.45 %
K296 Sonstige Gastritis 3 3.45 %
N041 Nephrotisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 3 3.45 %
N168 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 3.45 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 3.45 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 3 3.45 %
Z874 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 3 3.45 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 3 3.45 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.30 %
D6833 Hämorrhagische Diathese durch Cumarine (Vitamin-K-Antagonisten) 2 2.30 %
D728 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 2 2.30 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.30 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 2.30 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.30 %
E740 Glykogenspeicherkrankheit [Glykogenose] 2 2.30 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 2.30 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 2 2.30 %
E872 Azidose 2 2.30 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.30 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 2 2.30 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 2.30 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 2 2.30 %
I255 Ischämische Kardiomyopathie 2 2.30 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 2 2.30 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 2 2.30 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 2 2.30 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 2 2.30 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 2 2.30 %
K740 Leberfibrose 2 2.30 %
K754 Autoimmune Hepatitis 2 2.30 %
K861 Sonstige chronische Pankreatitis 2 2.30 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.30 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.30 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 2.30 %
M8289 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 2.30 %
Q612 Polyzystische Niere, autosomal-dominant 2 2.30 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 2.30 %
R768 Sonstige näher bezeichnete abnorme immunologische Serumbefunde 2 2.30 %
R80 Isolierte Proteinurie 2 2.30 %
T8641 Chronische Funktionsverschlechterung eines Lebertransplantates 2 2.30 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 2.30 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 2 2.30 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 2.30 %
Z208 Kontakt mit und Exposition gegenüber sonstigen übertragbaren Krankheiten 2 2.30 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 2.30 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 2 2.30 %
Z881 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 2 2.30 %
Z911 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 2.30 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 2 2.30 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.15 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 1.15 %
B002 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 1.15 %
B008 Sonstige Infektionsformen durch Herpesviren 1 1.15 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.15 %
B2588 Sonstige Zytomegalie 1 1.15 %
B958 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.15 %
B971 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.15 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.15 %
B977 Papillomaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.15 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.15 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.15 %
C9101 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: In kompletter Remission 1 1.15 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 1.15 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 1.15 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 1.15 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 1.15 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 1.15 %
D6821 Hereditärer Faktor-II-Mangel 1 1.15 %
D6822 Hereditärer Faktor-V-Mangel 1 1.15 %
D6834 Hämorrhagische Diathese durch Heparine 1 1.15 %
D685 Primäre Thrombophilie 1 1.15 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 1.15 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 1.15 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
E031 Angeborene Hypothyreose ohne Struma 1 1.15 %
E1020 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.15 %
E1060 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.15 %
E1072 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 1.15 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 1.15 %
E1340 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.15 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.15 %
E212 Sonstiger Hyperparathyreoidismus 1 1.15 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 1.15 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.15 %
E739 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
E831 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 1.15 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 1.15 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.15 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 1.15 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 1.15 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 1 1.15 %
E86 Volumenmangel 1 1.15 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 1.15 %
E875 Hyperkaliämie 1 1.15 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.15 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 1.15 %
E894 Ovarialinsuffizienz nach medizinischen Maßnahmen 1 1.15 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 1.15 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
F61 Kombinierte und andere Persönlichkeitsstörungen 1 1.15 %
F900 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 1.15 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 1.15 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.15 %
G442 Spannungskopfschmerz 1 1.15 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 1.15 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 1.15 %
G8209 Schlaffe Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
H401 Primäres Weitwinkelglaukom 1 1.15 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 1.15 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 1.15 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.15 %
I1500 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.15 %
I1590 Sekundäre Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 1.15 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 1.15 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 1 1.15 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 1.15 %
I427 Kardiomyopathie durch Arzneimittel oder sonstige exogene Substanzen 1 1.15 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 1.15 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 1.15 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 1.15 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
I517 Kardiomegalie 1 1.15 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 1.15 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz, Gehstrecke weniger als 200 m 1 1.15 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.15 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 1 1.15 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 1.15 %
J330 Polyp der Nasenhöhle 1 1.15 %
J410 Einfache chronische Bronchitis 1 1.15 %
J439 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=35 % und <50 % des Sollwertes 1 1.15 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >=50 % und <70 % des Sollwertes 1 1.15 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
J450 Vorwiegend allergisches Asthma bronchiale 1 1.15 %
J47 Bronchiektasen 1 1.15 %
J628 Pneumokoniose durch sonstigen Quarzstaub 1 1.15 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 1.15 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.15 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.15 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 1.15 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 1.15 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 1.15 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.15 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 1 1.15 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.15 %
K500 Crohn-Krankheit des Dünndarmes 1 1.15 %
K518 Sonstige Colitis ulcerosa 1 1.15 %
K716 Toxische Leberkrankheit mit Hepatitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.15 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 1.15 %
K760 Fettleber [fettige Degeneration], anderenorts nicht klassifiziert 1 1.15 %
K767 Hepatorenales Syndrom 1 1.15 %
K769 Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 1.15 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.15 %
M1039 Gicht durch Nierenfunktionsstörung: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.15 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 1.15 %
M359 Krankheit mit Systembeteiligung des Bindegewebes, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
M4317 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 1 1.15 %
M4787 Sonstige Spondylose: Lumbosakralbereich 1 1.15 %
M545 Kreuzschmerz 1 1.15 %
M5485 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakolumbalbereich 1 1.15 %
M8095 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.15 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.15 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 1.15 %
M8715 Knochennekrose durch Arzneimittel: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.15 %
N019 Rapid-progressives nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N029 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N039 Chronisches nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N051 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 1.15 %
N052 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Diffuse membranöse Glomerulonephritis 1 1.15 %
N057 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Glomerulonephritis mit diffuser Halbmondbildung 1 1.15 %
N082 Glomeruläre Krankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 1.15 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 1.15 %
N118 Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis 1 1.15 %
N141 Nephropathie durch sonstige Arzneimittel, Drogen und biologisch aktive Substanzen 1 1.15 %
N160 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.15 %
N162 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei Blutkrankheiten und Störungen mit Beteiligung des Immunsystems 1 1.15 %
N1799 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet: Stadium nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 1.15 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 1.15 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 1.15 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N288 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 1.15 %
N300 Akute Zystitis 1 1.15 %
N3181 Hypo- und Akontraktilität des Blasenmuskels ohne neurologisches Substrat 1 1.15 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 1.15 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.15 %
N771 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 1.15 %
Q442 Atresie der Gallengänge 1 1.15 %
Q604 Nierenhypoplasie, beidseitig 1 1.15 %
Q638 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Niere 1 1.15 %
R18 Aszites 1 1.15 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 1.15 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 1 1.15 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.15 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 1.15 %
R892 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus anderen Körperorganen, -systemen und -geweben: Abnormer Wert für sonstige Drogen, Arzneimittel und biologisch aktive Substanzen 1 1.15 %
R934 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 1 1.15 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.15 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.15 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 1.15 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.15 %
T886 Anaphylaktischer Schock als unerwünschte Nebenwirkung eines indikationsgerechten Arzneimittels oder einer indikationsgerechten Droge bei ordnungsgemäßer Verabreichung 1 1.15 %
U603 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 1.15 %
U611 Anzahl der T-Helferzellen bei HIV-Krankheit: Kategorie 1 1 1.15 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 1.15 %
Z0980 Nachuntersuchung nach Organtransplantation 1 1.15 %
Z200 Kontakt mit und Exposition gegenüber infektiösen Darmkrankheiten 1 1.15 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.15 %
Z291 Immunprophylaxe 1 1.15 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 1.15 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 1.15 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z872 Krankheiten der Haut und der Unterhaut in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.15 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 1.15 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 1.15 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 1 1.15 %
Z9488 Zustand nach sonstiger Organ- oder Gewebetransplantation 1 1.15 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 1.15 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 1 1.15 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 1.15 %
Z964 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 1.15 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.15 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 1.15 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.15 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 48 55.17 % 48
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B. bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 40 45.98 % 40
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 8 9.20 % 8
37.25.20 Transvasale Biopsie des Endokards, Myokards und Endomyokards 4 4.60 % 4
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 4 4.60 % 4
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 4.60 % 4
33.24.11 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 3 3.45 % 3
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 3 3.45 % 3
89.67 Überwachung des Herzminutenvolumens durch Sauerstoffverbrauchsverfahren 3 3.45 % 3
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 3 3.45 % 3
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 2 2.30 % 2
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 2.30 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 2 2.30 % 2
89.07.24 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lebertransplantation 2 2.30 % 2
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 2 2.30 % 2
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 2 2.30 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 2 2.30 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 2 2.30 % 2
99.28.18 Andere Immuntherapie, sonstige 2 2.30 % 2
99.84.15 Kontaktisolation, bis 6 Behandlungstage 2 2.30 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 1.15 % 1
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 1.15 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 1.15 % 1
21.22 Nasenbiopsie 1 1.15 % 1
33.24.14 Tracheobronchoskopie (flexibel) (starr) mit transbronchiale Nadelaspiration 1 1.15 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 1.15 % 1
37.21 Rechtsherzkatheter 1 1.15 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 1 1.15 % 1
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 1.15 % 1
39.9A.11 Implantation oder Wechsel eines vollständig implantierbaren Katheterverweilsystems 1 1.15 % 1
50.11.00 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Leber, n.n.bez. 1 1.15 % 1
50.13.10 Transvenöse oder transarterielle [Nadel-] Biopsie an der Leber 1 1.15 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 1.15 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 1.15 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 1.15 % 1
88.72.15 Echokardiographie, transthorakal, mit komplexer Methodik (4D, tissue-doppler, speckle-tracking) 1 1.15 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 1.15 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 1.15 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 1.15 % 1
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 1 1.15 % 1
89.17.10 Polysomnographie 1 1.15 % 1
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 1 1.15 % 1
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 1.15 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 1.15 % 1
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 1.15 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 1.15 % 1
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 1.15 % 1
89.38.25 Single Breath Test 1 1.15 % 1
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 1.15 % 1
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 1.15 % 1
98.15 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Trachea und Bronchus ohne Inzision 1 1.15 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 1.15 % 1
99.28.15 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, sonstige Applikationsform 1 1.15 % 1
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 1 1.15 % 1